Chronik

Die Geschichte von Kelly Transporte ab 1989 bis Heute

2018

Ein zeitgemässer Internetauftritt gehört auch in der Transportbranche zum erfolgreichen Marketing Konzept. Stolz wird die neuste Version von www.kelly-davos.ch präsentiert.

2017

Mit dem Umzug an die Bahnhofstrasse 8 in Davos Platz geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Fortan sind Büro, Lagerräume und Packmaterialshop an einem Standort untergebracht.

2014

Kelly Transporte GmbH feiert ihr 25 jähriges Jubiläum und läutet langsam den Generationenwechsel ein. Tochter Patricia Kelly mit Ehemann Andreas Zweidler sind bereits im Geschäft tätig und planen in der Zukunft die Zügel in die Hand zu nehmen.

2007 - 2012

Der Fuhrpark wird laufend erneuert und modernisiert. Zum Beispiel ein neuer Mercedes Actros für den Stückgutbetrieb.

2005

Das Umzugsgeschäft etabliert sich in Davos. Im Jahr 2005 wandelt sich Kelly Transporte in eine GmbH um und nennt sich fortan Kelly Transporte GmbH. Im selben Jahr wird der erste Möbellift angeschafft. Nun können Umzüge noch speditiver abgewickelt werden.

2004

Die erste Version von www.kelly-davos.ch geht online. Kunden können nun via Website Kontakt aufnehmen, sich informieren und z.B. Packmaterial direkt bei Kelly Transporte bestellen.

2001

2001 erfolgt der Einstieg ins Umzugsgeschäft. Gleichzeitig werden erste Lagermöglichkeiten angemietet und der Packmaterialshop eröffnet.

1995

Ab 1995 arbeitet Kelly Transporte mit Gebrüder Kuoni AG zusammen. Seither werden mit zwei LKW’s, täglich Stückgüter in die Region Davos/Klosters geliefert.

1989 - 1993

Als Quereinsteiger aus dem Gastgewerbe übernehmen Corina und Mike Kelly am 1. Januar 1989 den Cargo Domizil Dienst mitsamt Fuhrpark von der Firma Gredig & Co. AG.
Die Hauptaufgabe besteht darin, die mit der RHB ankommenden Güter in der Landschaft Davos zu verteilen. Zusätzlich führt Kelly Transporte Getränketransporte für Calanda Bräu durch.

Unsere Dienstleistungen

Umzug

Möbellift

Einlagerung

Entsorgungen

Stückguttransport

Kontakt